Rezept: Mango Cheesecake

Nachdem es einige Anfragen gab, möchten wir Euch das Rezept nicht vorenthalten. Lasst ihn Euch schmecken und genießt den Frühling!

Mango Cheesecake

Für 1 runde Springform

Boden:

150g Kekse oder Müsli/Schokomüsli (im Standmixer zerkleinert)

50g Dattelpaste, warm
1 gute Prise Fleur de Sel
1 gute Prise Zimt
50g Butter, warm/flüssig

 Füllung/Cheese:

200g Zucker
500g Frischkäse
500g Joghurt oder Quark
1Msp. Zitronenschalen- oder Orangenschalenpaste
1EL Zitronensaft
--------------------------------------------------------

Mango, gewürfelt, püriert, lauwarm mit
10 Blatt eingeweichter Gelatine verquirlen
--------------------------------------------------------
400g geschlagene Sahne

1. Alle Zutaten für den Boden vermengen und in der Form verteilen. Glatt drücken.

2. Alle Zutaten für die Füllung gut verquirlen.
Noch warme Frucht-Gelatine-Masse zügig einrühren (ca. 6EL zurückbehalten*), Sahne vorsichtig unterheben und alles in die Formen geben. Die restliche Frucht-Gelatine-Masse* oben auf dem Kuchen verteilen und mit einer Kuchennadel Muster ziehen.

Cake mindestens 4 Stunden kaltstellen. Am besten über Nacht.

zurück Print Send