Rezept: Spargelsalat mit Blaubeeren und Mozzarella

Schnell gemacht, ganz einfach und eine tolle Kombination - und es sieht einfach toll aus. Auch wunderbar als Vorspeisensalat für Gäste geeignet!

Spargel-Mozzarella-Blaubeer-Salat

Für 4-8 Personen

1 Bund grüner Spargel, geputzt, in Stücke geschnitten
200g Mini-Mozzarellakugeln
1 Schale Blaubeeren
8 EL Olivenöl
3-4EL weißer Balsamico
Fleur de Sel
Frisch gemahlener Pfeffer
frische Kresse

Spargel in kochendem Wasser blanchieren oder kurz braten; er sollte schön knackig bleiben. Noch warm zusammen mi Mozzarella und Blaubeeren in einer Schale anrichten.

Öl, Essig, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verquirlen. Über den noch warmen Spargel geben, vorsichtig verrühren. Auf Tellern anrichten.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Mit reichlich Kresse garnieren und nochmals leicht salzen und pfeffern.

Statt nur grünem Spargel verwende ich auch gern weißen Spargel oder beides gemischt. Und zur Abwechslung gehen auch prima frische grüne Bohnen.

 Viel Vergnügen beim Nachmachen!

Ihre Miriam Eva Kebe

zurück Drucken Versenden